AKTUELLES
2012

Октябрь
Erfolgreiche Wiedereröffnung des Zentrallagers der Agrofert Deutschland GmbH in Bischofswerda

Извините, этот техт доступен только в “Немецкий”. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wir freuen uns mit der Agrofert Deutschland GmbH über die am 12. Oktober 2012 gemeinsam mit zahlreichen Gästen sowie Vertretern der Presse erfolgte Wiedereröffnung der neuen Getreideannahme am Standort Bischofswerda

 

Als projektierendes, ausschreibendes und bauüberwachendes Ingenieurbüro möchten wir uns an dieser Stelle nochmals ausdrücklich sowohl beim Auftraggeber, der Agrofert Deutschland GmbH, als auch beim Lieferanten der Neuausrüstungen, der Bühler Group, Beilngries, für die angenehme und konstruktive Zusammenarbeit sowohl in der Planungs-, als auch in der knapp 6-monatigen Bau- und Montagephase, bedanken.

 

Gleiches gilt ebenso für die Firmen Elektro Schölzel GmbH & Co. KG, Bischofswerda, sowie die Hallen- und Gewerbebau GmbH, Dresden.

 

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Beteiligten ermöglichte die erfolgreiche Übergabe der neuen Getreideannahme mit

 

  • 2 unabhängigen Annahmegossen mit jeweils 150 t/h
  • 2 unabhängigen Reinigungssystemen mit jeweils 150 t/h
  • einer Trocknerkapazität von 30 t/h
  • einer Puffersilozellenkapazität 3.000 t (10 x 300 t)
  • der LKW-Verladung mit einer Kapazität von 120 t/h
  • der Bahnverladung mit einer Kapazität von 150 t/h.

 

Der Standort Bischofswerda verfügt somit nun über eine  technisch ausgefeilte sowie schlagkräftige Annahme- und auch Abgabesituation.

 

Wir wünschen der Agrofert Deutschland GmbH sowie insbesondere der Belegschaft vor Ort einen guten Start!

 

Für weitere Informationen schauen Sie bitte auf folgender Seite:

 

Agrofert Deutschland GmbH