WIR NEHMEN AKTIV
AM MARKTGESCHEHEN TEIL

Neben dem Tagesgeschäft hat das Ingenieurbüro Tschiersch innerhalb der letzten 15 Jahre immer wieder an innovativen Projekten mitgearbeitet.

 

 

Forschungsthema „Fettarme Maismehle“

So z. B. im Jahr 2000 an einem Forschungsthema der deutschen Stärkeindustrie und der Fachhochschule Anhalt-Köthen, Sachsen-Anhalt, zur Erarbeitung eines Labormahlverfahrens zur Herstellung fettarmer Maismehle.

 

 

Forschungsprojekt „Lupine“

Seit dem Jahr 2005 arbeiteten wir außerdem am BMBF-geförderten Forschungsprojekt „Lupine“ des Wachstumskerns „Plants pro Food“, Mecklenburg-Vorpommern, mit. Matthias Tschiersch ist im Zuge dessen auch Gründungs- und Mitgesellschafter der Prolupin GmbH. Eines Unternehmens, welches in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV, Freising, hochwertige und vielfältig einsetzbare Lupinenprotein-Isolate entwickelt und somit dem Lebensmittelmarkt eine heimische Alternative an pflanzlichem Protein zur Verfügung stellt.

 

Am 19. November 2014 wurde der Prolupin GmbH dafür der 18. Deutsche Zukunftspreis vom Bundespräsidenten Herrn Joachim Gauck verliehen.

 

www.prolupin.de

 

www.madewithluve.de

 

Joachim Gauck verleiht deutschen Zukunftspreis 2014

 

 

Auch für die Zukunft haben wir einige spannende Projekte auf dem Schreibtisch liegen und werden Sie zu gegebener Zeit informieren!